Kaffee

Kaffee

Numero 1

Die Bohne: Der Boden und die Flora bestimmen über Qualität und erlesenen Geschmack unseres hochwertigen Kaffees. Im Zentraltal Costa Ricas auf 3.500 m Höhe über dem Meer wächst die Arabica Bohne, die Numero 1 seine besonders sanfte Note verleiht. Ein erloschener Vulkan bietet den richtigen Nährboden, die Trockenperiode von Dezember bis April und die ausreichenden Niederschläge von der Blüte im Mai bis zur Ernte garantieren als Mikroklimazone den beständig verlässlichen Genuss eines einzigartigen Aromas. Angereichert wird Numero 1 mit weiteren Arabicas und wertvollen Robusta Bohnen.

Die Röstung: Saubere und vor allem natürliche Luft, die nur einmal verwendet wird, ist nötig, um nach 15 bis 25 Minuten Röstung der Bohne tausende von Aromen zu entlocken, die den speziellen Geschmack prägen. Eine eigens gefertigte Rösttrommel und die Überwachung durch Röstereileiter Signore Bendinelli sichern den hohen Qualitätsanspruch den die Genießer von Numero 1 an ihren Espresso stellen.

Die Verkostung: Frisch gemahlen und gebrüht soll der Espresso sein, wenn er heiß verkostet wird. Die Mischung entsteht erst nach Verkostung durch Experten, die Numero einmal ohne Zucker probieren, um alle Aromen auf der Zunge zu erleben. Im Anschluss erfolgt die Probe mit einer kleinen Portion Zucker, so wie die meisten deutschen Kaffeeliebhaber es bevorzugen. 

Kaffeewissen: Echter italienischer Espresso wie Numero 1 hat keine einzige Kalorie, stabilisiert das Nervensystem und regt die natürliche Verdauung an. Er verbessert die Blutzirkulation und gilt als schonendes Antidepressivum. Neue Energie gegen Müdigkeit, intensivere Fettverbrennung im Organismus und vor allem eine Förderung des kreativen und geistigen Potenzials assoziieren nicht nur Kenner mit dem charmanten Italiener.

Geschmack: Klassisch, sehr mild, wunderbare Crema, nussige Note mit etwas Vanille.

1,00 KG 21,00 € (21,00 €/KG)
0,25 KG   6,50 € (26,00 €/KG)
incl. MwSt.

 

Sweet Elefant

Die Bohne: Schon der Boden und die Flora bestimmen über Qualität und erlesenen Geschmack unseres hochwertigen Kaffees. Im Zentraltal Costa Ricas auf 3.500 m Höhe über dem Meer wächst die Arabica Bohne, die Numero 1 seine besonders sanfte Note verleiht. Ein erloschener Vulkan bietet den richtigen Nährboden, die Trockenperiode von Dezember bis April und die ausreichenden Niederschläge von der Blüte im Mai bis zur Ernte garantieren als Mikroklimazone den beständig verlässlichen Genuss eines einzigartigen Aromas. Angereichert wird Numero 1 von weiteren Arabicas und wertvollen Robusta Bohnen.

Die Röstung: Tradition bringt das Wissen um die richtige Röstung. Saubere und vor allem natürliche Luft, die nur einmal verwendet wird, ist nötig, um nach 15 bis 25 Minuten Röstung der Bohne tausende von Aromen zu entlocken, die den speziellen Geschmack prägen.

Die Verkostung: Frisch gemahlen und gebrüht soll der Espresso sein, wenn er heiß verkostet wird. Die Mischung entsteht erst nach Verkostung durch Experten, die Numero einmal ohne Zucker probieren, um alle Aromen auf der Zunge zu erleben. Im Anschluss erfolgt die Probe mit einer kleinen Portion Zucker, so wie die meisten deutschen Kaffeeliebhaber es bevorzugen. Jetzt gilt es, das Aroma mit sanfter und freundlicher Note zu unterstreichen.

Kaffeewissen: Echter italienischer Espresso wie Numero 1 hat keine einzige Kalorie, stabilisiert das Nervensystem und regt die natürliche Verdauung an. Er verbessert die Blutzirkulation und gilt als schonendes Antidepressivum. Neue Energie gegen Müdigkeit, intensivere Fettverbrennung im Organismus und vor allem eine Förderung des kreativen und geistigen Potenzials assoziieren nicht nur Kenner mit dem charmanten Italiener.

Geschmack: Schokoladige Note. Leichte “pampelmusige” Säure-Aromen – Nussige Crema.

1,00 KG 22,50 € (22,50 €/KG)
0,25 KG   7,50 € (30,00 €/KG)
incl. MwSt.

Black Tiger

Die außergewöhnliche neue Röstung: “BLACK TIGER” Espressobohnen aus Höhenlagen – washed Arabica

Eine Mischung aus erlesenen Kaffeesorten: zur Krönung haben wir einen guatemaltekischen Hochlandkaffee höchster Qualität schonend und lange im Trommelröster veredelt.

Der verwendete Rohkaffee wächst in Guatemala ab 1.500 m Höhe. Dank des vulkanischen Bodens und der Nass-Aufbereitung (Washed) entfaltet der “Black Tiger” sein elegantes Aromenbouquet, das an Blumen, Kakao, Honig und Früchte erinnert.

Nur die besten Chargen Rohkaffee werden von unserem mehrfach preisgekrönten Röstmeister probiert und ausgewählt, um stets die bestmögliche Espresso-Qualität zu garantieren.

Die weiteren Kaffeesorten in der Mischung unterstreichen den Charakter dieses ausgezeichneten Kaffees. Als Espresso extrahiert erfreut diese edle Röstung den Gaumen mit Noten von Nüssen, Schokolade, Früchten und feinen Gebäcken. Der weiche Körper überzeugt ebenso wie die sanfte Crema.

Einen Hauch exotik verleihen wir diesem Espresso durch die Beigabe seltener indischer Rohkaffees.

Die Verwendung seltener – und leider sehr teurer – Robustabohnen sorgt für ein Plus an Koffein und entsprechenden Energiereserven.

0,25 KG   8,50 € (34,00 €/KG)
incl. MwSt.

Markus Schrimpf

Weinfachberater (IWI)

Jetzt bestellen: