Grauer Burgunder vom Löss, Weingut Lisa Bunn

Alkohol: 13%

Restsüße: 3,5 g/l

Säure: 5 g/l

Weinausbau:

Nach der selektiven Lese haben die Trauben eine Maischestandzeit von 48 Stunden gehabt. Der Saft ist anschließend mit einer deutlichen Rosa Färbung von der Kelter gelaufen. Die Gärung war in neuen 500er Tonneau Fässern aus amerikanischer Eiche. Nach der Gärung wurde die Hefe 2 mal pro Woche aufgerührt. Bis zur Füllung Anfang September konnte der Wein im Holzfass reifen.

Beschreibung:

trockener Weißwein

Der Duft von reifer Birne und Honigmelone spielt mit dem Aroma von Vanille und Kokos. Sehr voll, mit gut eingebundenem Alkohol und wenig Säure präsentiert sich dieser Graue Burgunder als wahrhaftes Muskelpaket, das noch lange lagern kann aber auch schon jetzt viel Spaß macht.