Riesling, Weingut Christian Stahl

Alkohol: 12,5 %

Beschreibung:

trockener Weißwein

Der Damaszener Stahl Riesling vom Winzerhof Stahl beweist einmal mehr, dass in Franken sehr gute Rieslinge gedeihen. Im Bukett beeindrucken uns klare Nuancen gelber Früchte, wie Pfirsich und Aprikose. Animierende Saftigkeit und feine mineralische Noten bestimmen das Mundgefühl dieses gehobenen Rieslings – mit dem sich Christian Stahl, der Falstaff-Newcomer 2012 – würdig ausweist.

Trauben: Riesling

 

 

Zweimännerwein, Weingut Christian Stahl

Pckshots

Alkohol: 13,5 %

Restsüße: 7,8 g/l

Säure: 7,8 g/l

Weinausbau:

Lese der Trauben per  Hand, Transport in kleinen Kisten. Strenge Selektion. Kühle Vergärung mit Reinzuchthefen in Behältern aus Edelstahl bei ca 14 ° Celsius. Konsequent reduktiver Ausbau. Das gemäßigte Klima mit warmen Sommertagen und kühlen -nächten ermöglicht eine optimale Ausprägung der Aromen in den Beerenhäuten. Durch die langsame, kühle Vergärung bleibt ein Teil der Kohlensäure im Wein gebunden.

Beschreibung:

trockener Weißwein

Aromatischer Duft und Geschmack mit Nuacen von Holler, Grapefruit, Apfel, Stachelbeere. Sehr Strahlende Mineralität und moderate Säure,  komplex und saftig, ohne schwer zu sein. Anhaltend im Abgang.

Trauben: Sauvignon Blanc

Rosenrot Cuvée, Weingut Christian Stahl

Pckshots

Alkohol: 12,5 %

Restsüße: 4 g/l

Säure: 6,5 g/l

Weinausbau:

Per  Hand gelesen, Transport in kleinen Kisten. Strenge Selektion. Maischestandzeit:18h, Kühle Vergärung mit Reinzuchthefen in Behältern aus Edelstahl bei ca. 15 ° Celsius. Konsequent reduktiver Ausbau. Das gemäßigte Klima mit warmen Sommertagen und kühlen -nächten ermöglicht eine optimale Ausprägung der Aromen in den Beerenhäuten.

Beschreibung:

trockener Roséwein

Helles Rosé, duftig in der Nase, angenehm trocken und weich, cremige Note, elegant, Nuancen von hellen Beeren. Geschmack mit erfrischender, moderater Säure und mit Nuancen von hellen Sommerfrüchten. Leicht und beschwingt, dennoch druckvoll am Gaumen und mit guter Länge.

Trauben: Spätburgunder, Pinot Meunier (5 %)

Sommer Cuvée, Weingut Christian Stahl

Pckshots

Alkohol: 12,5 %

Restsüße: 7,5 g/l

Säure: 6 g/l

Weinausbau:

Lese der Trauben per  Hand, Transport in kleinen Kisten. Strenge Selektion. Kühle Vergärung mit Reinzuchthefen in Behältern aus Edelstahl bei ca 17 ° Celsius. Konsequent reduktiver Ausbau. Das gemäßigte Klima mit warmen Sommertagen und kühlen -nächten ermöglicht eine optimale Ausprägung der Aromen in den Beerenhäuten. Durch die langsame, kühle Vergärung bleibt ein Teil der Kohlensäure im Wein gebunden.

Beschreibung:

trockener Weißwein

In der Nase erinnert der Wein an reife Pfirsiche und gelbe Citrusfrüchte. Die dezente, erfrischende Würze und die angenehme Säure sorgen für eine hohe Fließgeschwindigkeit und jede Menge Trinkspass.

Trauben: Scheurebe, Riesling, Sauvignon blanc, Silvaner

Erstes Fass, Weingut Christian Stahl

Pckshots

Alkohol: 11,5 %

Restsüße: 6 g/l

Säure: 7 g/l

Weinausbau:

Kühle Vergärung mit Reinzuchthefen in Behältern aus Edelstahl bei ca 14 ° Celsius. Konsequent reduktiver Ausbau. Das gemäßigte Klima mit warmen Sommertagen und kühlen -nächten ermöglicht eine optimale Ausprägung der Aromen in den Beerenhäuten. Durch die langsame, kühle Vergärung bleibt ein Teil der Kohlensäure im Wein gebunden.

Beschreibung:

trockener Weißwein

Aromatischer Duft und Geschmack mit Nuacen von Holler, Grapefruit, Apfel. Sehr erfrischend, strahlende Mineralität und moderate Säure, komplex und saftig, ohne schwer zu sein. Anhaltend im Abgang.

Trauben: Scheurebe und Riesling